AllButMe.com

Samstag, Januar 21, 2006
 
Herr von Matt ist beleidigt,

weil die "Du bist Deutschland"-Kampagne nur verhalten zündet. Als Feinde macht er in einem Email die Presse-Schreiberlinge, die Werbekollegen und die Blogger aus. Besonders bedrückend findet er die fehlende Dankbarkeit der Allgemeinheit für etwas, was er gemeinsam mit Prominenten und Verlagen unverlangt der Allgemeinheit aufs Auge gedrückt hat.
Indes ist das Interessante an von Matts Reaktion, dass bei diesem Laden Kampagnen offensichtlich nicht nach ihrem Erfolg beurteilt werden, sondern danach, ob die Kundschaft und/oder die Allgemeinheit die Agentur genug lobhudelt. Wenn meine Agentur beleidigt wäre, wenn eine Kampagne, die sie sich ausgedacht hat, nicht funktioniert, dann fände ich nicht, dass das die adäquate Reaktion ist. Ums mit der Ricola-Werbung zu sagen: "Wer hats erfunden? Hä?"

In seinem Email hat Herr von Matt die Blogger als Klowände des Internet bezeichnet, was für Schockwellen gesorgt hat. Ich finde den Vergleich nicht schlimm, weil ich auf Klowänden schon wesentlich interessantere Sachen gelesen habe als von Jung von Matt. Außerdem sorgt diese Agentur selbst für Seiten die man, wollte man im Sanitärbereich bleiben, eher der Schüssel zuordnen würde...

0 Kommentare   links to this post

Links to this post:

<\$BlogItemBacklinkCreate\$>

Home


referer referrer referers referrers http_referer


 
Web allbutme.com