AllButMe.com

Dienstag, Februar 14, 2006
 
Wir werden erobert

Still heimlich und leise versuchen islamische Kreise, die öffentliche Diskussion in Europa mit Tabus auszustatten. Das zeigt - nach dem Fall der dänischen Karrikaturen - jetzt das Geschehen um die Fußballkarrikatur im Tagesspiegel. Was in den eigenen Staaten durch eine repressive Medienpolitik erreicht wird, wird in den europäischen Staaten mit einer kruden Mischung aus Gewaltandrohung (auch unter der Bezeichnung "Erpressung" geläufig) und dem Einfordern von interkulturellem Respekt versucht. Der erzielte Erfolg ist die "Schere im Kopf", die auch Tagesspiegel-Zeichner Stuttmann nach eigener Aussage jetzt hat.
Auch der Spiegel beugt sich dieser Taktik: Entgegen sonstigen Gepflogenheiten ist der Ausriß aus dem Tagesspiegel weder klick- noch vergrößerbar.

0 Kommentare   links to this post

Links to this post:

<\$BlogItemBacklinkCreate\$>

Home


referer referrer referers referrers http_referer


 
Web allbutme.com